Schallschutz

Schallschutzwand

Eine Möglichkeit, um die Lärmbelästigung gezielt in Richtung eines bestimmten Bereiches zu reduzieren, kann die Schallschutzwand sein. Diese ist die einfachste und preiswerteste Lösung für Schallprobleme. Die Schallschutzwand gibt es in zwei Varianten.

  • Schallemissionsreduzierung von > 25 dB(A) möglich
  • Abmessung oder Größe nach Wunsch
  • Einfache und kostengünstige Lösung
  • Schalldämmung für beliebig viele Geräte

SDW50 besteht aus einem Aluminiumprofil und 50 mm starken Wandsegmenten. Bei der SDW100 erfolgt die Verbindung der 100 mm starken Wandsegmenten über U- und Doppel-U-Schienen aus verzinktem Stahl. In beiden Fällen werden die Wandsegmente aus verzinktem Stahl gefertigt wobei die Außenbleche in RAL 9010 (Reinweiß) pulverbeschichtet sind. Die Wandseite, die zur Schallquelle gerichtet ist, besteht aus Lochblech mit einer 50 x 50 mm Lochung. Das innen liegende Dämmmaterial aus Mineralwolle ist mit einem regenabweisenden Glasseidengewebe kaschiert.

Sie haben Interesse an einem Produkt? Stellen Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage.

    Anrede *

    Name * E-Mail *

    Telefon Bitte um Rückruf

    Produkt

    Anfrage *

    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden.

    PDF-Download

    Weitere Infos erhalten Sie auf Anfrage
    Tel. +49 2151 – 820 78 0 oder info@rlk.de