Schallschutz

Zubehör

Vandalismusschutz 1

Der RLK-Vandalismusschutz schützt Ihr Klimagerät vor äußeren Beschädigungen und unbefugtem Gebrauch. Es ist eine hochwertige Einhausung aus verzinktem Stahlblech, die zur optischen Aufwertung mit jedem gewünschten RAL-Farbton pulverbeschichtet werden kann.

Material

  • verzinktes Stahlblech
  • Aluminium Rahmen

Technische Daten

  • Das Gehäuse besteht aus einer Aluminiumrahmenkonstruktion mit von innen verschraubten Kunststoffeckverbindern.
  • Die Bedienungsseiten sind mittels Spezialschlüssel leicht zu öffnen.

Vandalismusschutz 2

Der RLK-Vandalismusschutz schützt Ihr Klimagerät vor äußeren Beschädigungen und unbefugtem Gebrauch. Es ist eine hochwertige Einhausung aus verzinktem Stahlblech, die zur optischen Aufwertung mit jedem gewünschten RAL-Farbton pulverbeschichtet werden kann.

 

Material

  • verzinktes Stahlblech
  • Aluminium Rahmen

Technische Daten

  • Das Gehäuse besteht aus einer Aluminiumrahmenkonstruktion mit von innen verschraubten Kunststoffeckverbindern.
  • Die Bedienungsseiten sind mittels Spezialschlüssel leicht zu öffnen.

Produkteigenschaften

Aufstellsystem zur Erhöhung des Kühlgeräts, beispielsweise als Schneeschutz, um Kabelkanäle darunter zu verlegen, hinderliche Begebenheiten zu überbrücken oder Unebenheiten auszugleichen.

Material

Verzinktes Stahlblech Ø 1,6 mm (DX 51 D+Z 275)

 

Standardgrößen Aufstellgehäuse

  • AIRCONPROTECT 4er | A Länge: 1550 mm | B Länge: 1275 mm | Höhe: 470 mm | Max. Last: 400 kg | Gewicht: 22,5 kg
  • AIRCONPROTECT 6er | A Länge: 2800 mm | B Länge: 1275 mm | Höhe: 470 mm | Max. Last: 600 kg | Gewicht: 42,25 kg
  • AIRCONPROTECT 8er | A Länge: 4050 mm | B Länge: 1275 mm | Höhe: 470 mm | Max. Last: 800 kg | Gewicht: 62 kg

Produkteigenschaften

Der Ölprotektor wird unter Kälte- und Klimaanlagen angebracht und hindert auslaufende Öle daran, in die Umwelt zu gelangen. Eine einfache Wanne ohne Ablauf würde im Außenbereich bei anhaltendem Regen nach gewisser Zeit überlaufen. Da Öle eine geringere Dichte als Wasser aufweisen und auf der Wasseroberfläche aufschwimmen, würden diese als erstes aus der Wanne austreten. Daher ist es notwendig das Regenwasser
abzuführen, jedoch die eventuell vorhandenen Öle zurückzuhalten.
Daher besteht der Ölprotektor aus einer Edelstahlwanne mit Ablauf und einem Ölabscheider, welcher Öle vom abfließenden Wasser trennt und in der Wanne zurück hält. Der Ölprotektor eignet sich nicht nur für Kälte- und Klimaanlagen, sondern ist auch für jede andere, mit Öl gefüllte Maschine oder befülltes Gerät geeignet, welche im Außenbereich aufgestellt sind.

Technische Daten

Bei der Auswahl des Ölprotektors ist darauf zu achten, dass alle Bereiche der Anlage, die Öle enthalten, sich über dem Ölprotektor befinden, jedoch nicht über dem Ölabscheider selbst. Außerdem ist darauf zu achten, dass der Regenfang des Ölabscheiders nicht überbaut ist, sodass der Regen die erste Kammer schnell fluten kann.

Optionen und Zubehör

 

Heizerkit

Da im Winter Schnee und Eis nicht abfließen können, ist eine Ergänzung des Ölprotektors durch ein Heizerkit, insbesondere bei Wärmepumpen, angebracht. Im Winter bei hoher Luftfeuchtigkeit kondensiert Wasser an der Klimaanlage und tropft in den eventuell zugefrorenen Ölprotektor. Das gefrorene Regenwasser verhindert das Abfließen des Kondenswassers. Es friert ebenfalls und bildet eine weitere Eisschicht. Dadurch ist das benötigte Auffangvolumen reduziert und die Funktion des Ölprotektors nicht mehr gewährleistet. Ein Heizerkit sorgt für das Abtauen des Eises oder Schnees im Bereich des Ölabscheiders und gewährleistet so auch bei Minus-Temperaturen die Funktion des Ölprotektors.

Wannenverbinder

Je nach Größe der Maschinen und Geräte kann es erforderlich sein, mehrere Wannen zu verbinden. Dies geschieht über Hohlschrauben, welche sowohl die einzelnen Segmente miteinander verbinden als auch für einen ausgeglichenen Wasserstand in den einzelnen Wannen sorgen. Eine zusätzliche Verbindungsschiene, welche über den Rand von zwei zu verbindenden Segmente gesteckt wird, verleiht dem Ölprotektor eine höhere Stabilität.

Halter für Kondensatwanne

Steht das Klima- oder Kältegerät auf einem Aufstellsystem, so muss der Ölprotektor unterhalb des Aufstellsystems montiert werden. Dies wird über das Aufstell-Montagesystem ermöglicht. Die Ölprotektor Halterung wird direkt auf das Profil des Aufstellsystems gesteckt. Über eine Verschraubung werden die einzelnen Halterungen fixiert. Der Ölprotektor wird dann unter dem Aufstellsystem eingeschoben.

Aufstellfüße

Um den Ölprotektor auf einer Wandkonsole oder auf Dämpfungssockeln zu befestigen, werden Aufstellfüße benötigt. Die Aufstellfüße ragen um den Ölprotektor herum und ermöglichen eine Montage des Gerätes direkt über dem Ölprotektor. Gleichzeitig wird der Ölprotektor unter dem Gerät oder der Maschine positioniert und kann über Fixierschrauben festgesetzt werden.

Laubschutzgitter

Befindet sich der Aufstellungsort unter oder in der Nähe von Bäumen, so kann ein Laubschutzgitter nützlich sein. Es hält Laub vom Ölabscheider fern und sorgt dafür, dass das Wasser ungehindert abfließen kann.

Wandhalter für Wandkonsolen

 

Produkteigenschaften

Durch dieses System ist die Nachrüstung einer Ölauffangwanne möglich. Zwei Spezialhalter werden mit den Trägerkanten verschraubt und bilden die Einschubschienen für die RLK-Auffangwanne.

Die wichtigsten Merkmale

  • Montagezeit maximal 10 Minuten

RLK-330 / RLK-H-330

Produkteigenschaften

Der RLK-330 und der RLK-H-330 sind vielseitige Aufstellfüße, die ein schnelles Verlegen von Rohrleitungen, Lüftungskanälen oder Kabeltrassen gewährleisten.

Die wichtigsten Merkmale

  • mit Lochvorgabe für ihr eigenes C-Profil 41 x 41 mm
  • aus UV-beständiger Glasfaser
  • maximale Belastung 75 kg

RLK-AL

Produkteigenschaften

Die RLK-AL ist eine einfach Ausführung der Aufstellleiste und wird als montagefreundliche Aufstellmöglichkeit verwendet, eine direkte Montage von Geräten und Rohrleitungen auf dem Flachdach oder Boden zu ermöglichen.

Die wichtigsten Merkmale

  • aus verzinktem Stahlblech
  • vielseitig einsetzbar
  • optional in RAL 9010 (Weiß)

RLK-DS-250 bis 1000

Produkteigenschaften

Das Montage-Tool zur direkten Installation von Geräten und Rohrleitungen.

Die wichtigsten Merkmale

  • mit Lochvorgabe für ihr eigenes C-Profil 41 x 41 mm
  • aus recyceltem, UV-beständigem Kautschuk

RLK-DSM-250 bis 1000

Produkteigenschaften

Das Montage-Tool zur direkten Installation von Geräten und Rohrleitungen.

Die wichtigsten Merkmale

  • mit Lochvorgabe für Ihr C-Profil 41 x 41 mm
  • aus recyceltem, UV-beständigem Kautschuk und einer Aluminium-Schiene

RLK-DM-33 / RLK-DM-1000

Produkteigenschaften

Die RLK-DM-Vibrationsmatten sind geeignet für die Aufstellfüße sowie als Unterlage für die Lüftungsgeräte.

Die wichtigsten Merkmale

  • in zwei Größen lieferbar
  • aus recyceltem, UV-beständigem Kautschuk
  • vielseitig einsetzbar

HAF-1

Produkteigenschaften

Auf unebenem Untergrund empfiehlt es sich, das Alu-System vor dem Einsetzen der Schallelemente auszurichten. Dies ist mittels der optionalen Höhenausgleichsfüße in wenigen Minuten möglich.

Die wichtigsten Merkmale

  • großzügige Auslegung
  • einfache Montage
  • UV- beständig

Technische Daten

  • Höhenverstellbar von 18 mm – 30 mm

HAF-2

Produkteigenschaften

Auf unebenem Untergrund empfiehlt es sich, das Alu-System vor dem Einsetzen der Schallelemente auszurichten. Dies ist mittels der optionalen Höhenausgleichsfüße in wenigen Minuten möglich.

Die wichtigsten Merkmale

  • großzügige Auslegung
  • einfache Montage
  • UV- beständig

Technische Daten

  • Höhenverstellbar von 35 mm – 50 mm

Sie haben Interesse an einem Produkt? Stellen Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage.

    Anrede *

    Name * E-Mail *

    Telefon Bitte um Rückruf

    Produkt

    Anfrage *

    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden.